Rückblick

Magazin „Pioniere“ 2-2017 und BDPi Info 2017 sind online

zum Download auf das Bild klicken: Wenn Sie interessante Berichte aus der Truppe, aus der Zusammenarbeit der Truppe mit dem Bund Deutscher Pioniere oder aus den Pionierkameradschaften haben, zögern Sie nicht, diese bei uns einzureichen. Wir veröffentlichen sie in der nächsten Ausgabe „Pioniere 1-2018“ Das Gleiche gilt auch für die „BDPi-Info“, dem Nachrichtenblatt für alle Mitglieder des BDPi. Hier geht’s… Weiterlesen »Magazin „Pioniere“ 2-2017 und BDPi Info 2017 sind online

Deutsch-Britischer amphibischer Brückenschlag in Artlenburg

Aus Anlass des 40. Jubiläums der DEU-GBR Zusammenarbeit mit amphibischen Brückengerät erfolgte am 30.11.2017 ein gemeinsamer Brückenschlag über die Elbe unter Anwesenheit zahlreicher Gäste.   Ca. 200 Soldaten und 20 Amphibische Fahrzeuge nahmen teil. An dieser Stelle überquerten am 29. April 1945 erstmals die Briten mit Schwimmpanzern die Elbe. Im Jahre 1972 wurde eine Patenschaft zwischen dem damaligen AmphPiBtl 130… Weiterlesen »Deutsch-Britischer amphibischer Brückenschlag in Artlenburg

Ingolstädter Pionierkameradschaft in Salzburg

Das Salzburger Pionierbataillon 2 hatte auch in diesem Jahr zum „Traditionstag der Salzburger Pioniere mit feierlicher Angelobung“ eingeladen. Oktober 2017 Dieser Festakt wird traditionell am Pionierdenkmal im Lehener Park mitten in Salzburg begangen. Mit diesem Gedenktag werden die außergewöhnlichen Taten der österreichischen Pioniertruppe bei der „Donauforcierung bei Belgrad“ gewürdigt. Im Rahmen dieses Traditionstages der Salzburger Pioniere wird aber auch aller… Weiterlesen »Ingolstädter Pionierkameradschaft in Salzburg

Von Harburg nach Finnland

Die Pionier-Landungs-Kompanie und ihr Einsatz im 1. Weltkrieg Zum Buch „Von Harburg nach Finnland “ von Ulrich Schiers Die Geschichte der Pionier-Landungs-Kompanie aus Harburg ist ein bisher nahezu unbekannter Aspekt des Ersten Weltkrieges. Für das Buch sind zahlreiche Briefe und Fotos eines Vizefeldwebels dieser Einheit ausgewertet worden. Sie dokumentieren nicht nur die Tätigkeit der „Pilako“ bis zum Ende des Weltkrieges,… Weiterlesen »Von Harburg nach Finnland

Reservisten für die 4./PzPiBtl 130 gesucht!

Mein Name ist Ralf Küppers. Ich bin beorderter Reservist im Panzerpionierbataillon 130 in Minden. Ich nehme im Rahmen von Wehrübungen die Funktion des Kompaniefeldwebels der 4. Kp (nicht aktiv) des PzPiBtl 130 wahr. Im Rahmen meiner Wehrübungen habe ich u.a. die Aufgabe, dienstleistungswillige Reservistinnen und Reservisten für den Dienst als Reservedienstleistende-/r in der Kompanie zu gewinnen. Die derzeitige Ist-Stärke beträgt:… Weiterlesen »Reservisten für die 4./PzPiBtl 130 gesucht!

Pionierkameradschaft ULM e.V.

Eine Pionierkameradschaft meldet sich ab Am 22.04.2017, dem „9.Tag der Ulmer Pioniere“ wurde entschieden, den bisherigen 1. und 2. Vorstand zu beauftragen, die rechtliche Auflösung der Kameradschaft im 111. Jahr des Bestehens zu vollziehen. Zunächst fand noch einmal das Schießen um die Königskette im Schützenheim der Ulmer Schützengilde statt. Schützenkönig 2017 wurde Kamerad Steven Keller aus Landshut, den 2. Platz… Weiterlesen »Pionierkameradschaft ULM e.V.

Jubiläum der Pionierkameradschaft Speyer

Reffental, 19. August 2017 Die Pionierkameradschaft Speyer lädt zur Feier ihres 25 – jährigen Jubiläums ein Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich die Pionierkameradschaft Speyer und zahlreiche Gäste aus Nah und Fern in den Hallen des Wasserübungsplatz Reffental ein, um im Rahmen eines Grillfestes das Jubiläum würdig zu begehen.   Der Vorsitzende, Oberstabsfeldwebel a.D. Ulrich Arnold, begrüßte die Gäste, den Oberbürgermeister… Weiterlesen »Jubiläum der Pionierkameradschaft Speyer

Juli-Aktivitäten der Pionierkameradschaft Ingolstadt

Im Juli standen zwei besondere Vorhaben auf dem Veranstaltungsprogramm der Pionierkameradschaft Ingolstadt: Anfang Juli führte die Kameradschaft eine Tagesfahrt nach München durch. Um 09.00 Uhr trafen sich 37 angemeldete Mitglieder im Casino auf der Schanz, um den Ausflug mit einem Weißwurstfrühstück zu beginnen. So gestärkt für das Besichtigungsprogramm fuhren wir mit dem Bus nach München zum St. Jakobs-Platz. Dort stand… Weiterlesen »Juli-Aktivitäten der Pionierkameradschaft Ingolstadt

Die Segelkameradschaft des Ausbildungszentrums Pioniere e.V.

(bis 2015: „Segelkameradschaft der Pionierschule e.V.“) Im Jahre 1971, vor 46 Jahren wurde die Segelkameradschaft der Pionierschule gegründet. In den vom damaligen Schulkommandeur BrigGen Böttcher unterschriebenen Befehlen heißt es u.a.: „Die Segelgruppe hat den Auftrag, das Fahren auf dem Wasser als außerdienstlichen Sport durchzuführen …“ „Mitglieder der Segelgruppe können sein: alle Angehörigen der Pionierschule/AkHIngBau und PiLehrRgt.“ „Die PiSchule/AkHIngBau stellt der… Weiterlesen »Die Segelkameradschaft des Ausbildungszentrums Pioniere e.V.