Zum Inhalt springen

Aus den Pionierkameradschaften

6. Treffen ehemaliger Angehöriger der Ingolstädter Pioniereinheiten

Aus der Pionierkameradschaft Ingolstadt Mit einem herzlichen Grüß Gott und Anker Wirf begrüßte der Vorsitzende der Pionierkameradschaft Ingolstadt Oberstlt. a.D. Peter Metzger ca. 70 aktive und ehemalige Pioniere des Standortes Ingolstadt in der Pionierkaserne auf der Schanz. Vertreten waren Ehemalige aller aufgelösten und der derzeit aktiven Pionierverbände und -einheiten. Die Pionierkameradschaft hatte zum 6. Treffen der ehemaligen Angehörigen Ingolstädter Pionierverbände… Weiterlesen »6. Treffen ehemaliger Angehöriger der Ingolstädter Pioniereinheiten

PiKam Emmerich – Mitgliederversammlung 2022

„Ehemalige Emmericher Pioniere trafen sich zur Mitgliederversammlung!“ Die Mitglieder des Traditionsverbandes der ehemaligen Emmericher Pioniere e.V. trafen sich nach längerer Corona-Pause am 8. Juli 2022 im Vereinsheim „Eintracht Emmerich e.V.“ zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2022.Nach der Begrüßung der zahlreich erschienenen Mitglieder durch den ersten Vorsitzenden Joachim Sigmund und dem Totengedenken an die in den Jahren 2019 und 2020 verstorbenen Pionierkameraden Jochen… Weiterlesen »PiKam Emmerich – Mitgliederversammlung 2022

Kameradschaft endet nie!

1. Kameradentreffen der „Dessauer Pioniere“ Dass die Zeit und die Veränderung die Menschen voneinander trennt, ist völlig normal, wenn auch manchmal schmerzhaft. Das heißt aber nicht, dass die Verbindung und die Besonderheit der Kameradschaft für immer abreißen muss. Der Wandel der Zeit, Umstrukturierung, berufliche Neuorientierung und Wegzug in andere Teile Deutschlands sorgen dennoch dafür, dass mal für eine Zeit „Funkstille“… Weiterlesen »Kameradschaft endet nie!

PiKam Ingolstadt ‚6. Treffen ehemaliger Angehöriger‘

Treffen ehemaliger Angehöriger der Ingolstädter Pionierverbände/-einheiten Das im letzten Jahr abgesagte 6. Treffen ehemaliger Angehöriger der Ingolstädter Pionierverbände/-einheiten wird in diesem Jahr nachgeholt. Die Pionierkameradschaft Ingolstadt lädt ihre Mitglieder und alle Ehemaligen der Ingolstädter Pionierverbände/-einheiten (das sind die aufgelösten und die aktuellen Truppenteile) zum Treffen am 02. Juli 2022 ein.Die Einladung im Detail finden sie hier

Vorstand der PiKam Ingolstadt wiedergewählt

Nach der coronabedingten zweijährigen Pause trafen sich die Mitglieder der Pionierkameradschaft Ingolstadt Ende April in der Pionierkaserne auf der Schanz zur Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Oberstlt. a.D. Peter Metzger konnte neben den Ehrenmitgliedern auch das ranghöchste Mitglied Brigadegeneral a.D. Wolfgang Krippl begrüßen.An der Versammlung nahm auch der Kommandeur der Pionierschule, Brigadegeneral Uwe Becker teil, der sich in einem Grußwort an die… Weiterlesen »Vorstand der PiKam Ingolstadt wiedergewählt

Einladung zum 30-jährigen Bestehen

Der Vorstand der Kurmärkischen Standortkameradschaft Storkow e.V. lädt sie hiermit zu unserem Sommerfest und dem 30-jährigen Bestehen der Standortkameradschaft herzlich ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, dem 11.06.2022 in der Kurmark Kaserne in 15859 Storkow (Mark) Beeskower Chaussee 15, im Storchennest statt. Folgender Zeitplan ist vorgesehen:              14:00 Uhr Beginn Veranstaltung                                                                             15:00 Uhr Kaffee und Kuchen                                                                             18:00 Uhr Abendessen (Grillen) Um Rückmeldung… Weiterlesen »Einladung zum 30-jährigen Bestehen

Pionierkameradschaften heute. Und in Zukunft?

In meinem Vorwort dieser Ausgabe der PIONIERE habe ich angekündigt, dass ich eine Diskussion zum Thema „Zukunft der Pionierkameradschaften“ initiieren möchte. Das bedeutet für mich als Präsident BDPi e.V. anzuregen, dass wir uns diesem Thema nähern und es ausführlich betrachten, bevor es uns – eher früher als später – einholt. Mehrere Aspekte haben mich bewogen, das Thema jetzt anzugehen. Mit… Weiterlesen »Pionierkameradschaften heute. Und in Zukunft?

Pionierkameradschaften – Speyer

Wenn einem die militärische Heimat genommen wird! In diesem Artikel soll die Situation einer Pionierkameradschaft ohne Truppenanbindung, hier durch die Pionierkameradschaft Speyer verdeutlich werden. Zum Sachstand:In der am 26. Oktober 2011 bekannt gegebenen Stationierungsentscheidung waren auch der Standort Speyer und das hiesige Spezialpionierbataillon 464 betroffen. Mit Abzug der letzten Soldaten im Frühjahr 2016 endete eine 142-jährige Geschichte als Pionierstandort. Diese… Weiterlesen »Pionierkameradschaften – Speyer

Pionierkameradschaften – Ingolstadt

Pionierkameradschaften – Quo vadis? Im folgenden Beitrag werde ich das Thema aus Sicht eines Vorsitzenden einer Pionierkameradschaft mit Truppe am Standort betrachten. Der Blick in die Geschichte Die Pionierkameradschaft Ingolstadt wurde 1898 gegründet, also noch weit vor dem ersten Weltkrieg. So wenig wie beide Weltkriege nicht zur Auflösung führten, so mehr war die jeweilige Zeit nach einem Weltkrieg für die… Weiterlesen »Pionierkameradschaften – Ingolstadt

Traditionsgemeinschaften – Minden

Die Traditionsgemeinschaft der Herzog-von-Braunschweig-KaserneVergangenheit – Gegenwart – Zukunft Die Garnisonsstadt MINDEN in Ostwestfalen an der WESER ist schon seit mehr als 60 Jahren Pionierstandort. Im Februar 1959 wurden auch in der neu erbauten Herzog-von-Braunschweig-Kaserne erstmals wieder Soldaten der Bundeswehr stationiert. Neben dem Pionierkommando 1, später dann Pionierbrigade 20, Pionierbrigade 100 bzw. Pionierregiment 100 hatten auch über Jahrzehnte das Pionierbataillon 110… Weiterlesen »Traditionsgemeinschaften – Minden