PiKam Ingolstadt – Volkstrauertag 2020

Der Volkstrauertag stand in diesem Jahr im Zeichen der Corona-Pandemie. Daher war die Gedenkfeier der Pionierkameradschaft in der gewohnten Form nicht durchführbar.

Im 75. Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges gedachten wir der Vergangenheit anders, in stiller Form: Die Kranzniederlegung am Pionierehrenmal am Reduit Tilly fand ohne Beteiligung der Öffentlichkeit statt.

Volkstaruertag 2020 PiKam Ingolstadt Kranznierdelegung

v.r. OB Scharpf, OTL a.D. Metzger, O Busch,  OTL Rabenschlag (Kdr GebPiBtl 8)

 Der Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt, Dr. Christian Scharpf, der Standortälteste Oberst Jörg Busch und der Vorsitzende der Pionier-kameradschaft Ingolstadt legten jeweils einen Kranz nieder und gedachten der Toten und Opfer von Krieg und Gewalt.

 

 

 

 

Text und Bilder:
Pionierkameradschaft Ingolstadt
OTL a.D.Metzger